Marsupi - Babytrage für die ersten Monate

Hersteller
WICKELKINDER
Artikel-Nr.:
144-44-10-003

Diese Auswahl steht nicht zur Verfügung!

20,0% gespart

Statt: 56,00 €*

44,80 €*

MARSUPI
 

Die kompakte Bauchtrage: Genial einfach, einfach genial


***Empfohlen von der Zeitschrift ELTERN (Ausgabe 09/2006) ***

Modell:Marsupi Bauchtrage mit extra breitem Steg
Alter und Gewicht:empfohlen ab der Geburt von ca. 3,5 Kg - max. 15 kg
Größen:S/M, L, XL, XXL
Tragepositionen:Bauch-, Rücken- und Hüfttrage
Obermaterial:100 % Baumwolle (kbA) - GOTS zertifiziert
Füllung/ Polsterung:100 % Polyester (Polyesterwatte)
Gewicht der Trage:ca. 400g
Lieferumfang:
  • Marsupi Bauchtrage mit integrierter Kopfstütze

Hinweis: Der Marsupi hieß vorher "Marsupi Plus" und jetzt nur noch "Marsupi".

(Tragemaus-Tipp: Ideal für die ersten 4-6 Monate, die perfekte Ergänzung oder Alternative zum Tragetuch, als Tragehilfe bis das Baby (auch ohne Sitzverkleinerer/Säuglingseinsatz) in einen Komfort-Mei Tai/Hüftgurttrage wie Beco oder Yamo usw. passt, sowie für die Überbrückung der Zeit in der das Baby beim Manduca für den Sitzverkleinerer schon zu groß, für "ohne" aber noch zu klein ist, und einfach als praktische und gute Ergänzung zu allen anderen Tragehilfen in den ersten Monaten.)

Made in Romania.

Die Bauchtrage "Marsupi" mit extra breitem Steg...
Die Vorzüge des Modells Marsupi: ein extra breiter Steg zwischen den Beinen Ihres Babys, so dass es - fast wie im Tragetuch - die anatomisch korrekte Anhock-Spreiz-Haltung einnehmen kann. Keine baumelnden Füße mehr, kein erzwungenes Hohlkreuz, so können Sie Ihr Baby guten Gewissens von Anbeginn dabei haben!

Die neuesten Modelle haben einen nochmals verbreiterten Steg. Dadurch ist der Steg für Neugeborene zwar zu breit, dafür sorgt er nun länger für eine gute Haltung des Babys. In den ersten Wochen kann man den Steg mit dem Marsupi-Bändiger, der allen Modellen mit nochmals verbreitertem Steg beiliegt, verschmälern, und ihn auch schon ab Geburt verwenden.


 

...superschnell anzulegen:
Dank des simplen und stabilen Klettverschluss-Systems ist diese Bauchtrage von jederman(n) superschnell anzulegen:
Bauchgurt des Marsupis schließen, Kind vor den Bauch setzen, Latz zwischen den Beinen hochziehen, je einen Träger über die Schulter nach hinten geben, auf dem Rücken üb

erkreuzen und vorne am Kind mit Klettverschluss fixieren - Fertig!

Kein Knoten, keine Schnallen, kein Gefummel, von Vätern und Tragetuch-Muffeln erprobt und für gut befunden!
(Und von Tragetuch-Liebhabern als Schnell-Variante für unterwegs entdeckt....)

 


      

 

...getestet
allerdings ohne Siegel: Der Marsupi wurde 1996 vom getestet und hat damals alle Sicherheits-bestimmungen und Auflagen erfüllt.
Aus Kostengründen (jährliche Wiederholung der Tests und Lizenzgebühren) wird das Zeichen jedoch nicht benutzt.
Der Hersteller versichert, dass sich seit diesem Zeitpunkt die Qualität (Klettverschlüsse, Stoffe, Druckknöpfe, Verarbeitung etc...) und das Design (bis auf den verbreiterten Steg) nicht verändert hat.

..bietet perfekten Halt:
Wie im Tragetuch oder Beco Baby Carrier liegt Ihr Baby im Marsupi Plus direkt auf Ihrem Körper auf - kein störender Beutel oder wegklappbares Rückenteil, das vom Körper wegzieht.
Die stützende Stoffbahn selbst verläuft außen über den Rücken Ihres Kindes, die fest angebrachten Schultergurte holen Ihr Baby ganz eng an sich heran.
Die Klettverschlüsse, an denen die Schultergurte wieder festgemacht werden, gehen über die gesamte Breite des Rückenteils, so ist Ihr Baby wirklich rundum "eingewickelt".
Und das Beste: Sie können die Gurte auch mit Kind im nachhinein noch einzeln nachziehen und erneut fixieren, wenn es beim ersten Anlegen noch nicht eng genug geklappt hat....

...kommt mit integrierter Kopfstütze:
Die fest angenähte Kopfstütze kann mit Druckknöpfen an den Schulterträgern fixiert werden und bietet einen Rund-um-Kopf-Schutz für Ihr Baby. So können schon Neugeborene (und schlafende Kinder) im Marsupi getragen werden.
Wird dieKopfstütze nicht benötigt, klappt sie nach außen um und bildet einen weichen Abschluss im Nacken Ihres Babys...

...optimale Gewichtsverteilung:
Das Gewicht wird verteilt auf einen separaten Taillen-Hüftgurt und breite Schultergurte, die auf dem Rücken gekreuzt werden.

...verschiedene Tragemöglichkeiten:
Verwendbar nicht nur als Bauchtrage, sondern auch als Hüfttrage!
Als Rückentrage ebenfalls einsetzbar, allerdings ausschließlich mit Hilfe einer zweiten Person, die beim Anlegen und Absetzen hilft, da die Klettverschlüsse am Rücken nicht alleine geschlossen werden können! (also nicht gerade alltagstauglich....)
Theoretisch verwendbar (und getestet) für Babys bis max. 20kg, in der Praxis so richtig bequem vor allem für die ersten 6 Monate/ bis ca. 10kg...

Eigenschaften auf einen Blick:

  • stabildes und simples Klettsystem - ohne Knoten oder Schnallen
  • Blitzschnell anzulegen - leicht zu verstauen
  • als Bauch- und Rückentrage verwendbar
  • perfekter Halt und optimale Gewichtsverteilung
  • breiter Steg für orthopädisch korrekten Sitz
  • inklusive "Bändiger" für Neugeborene, um ie Stegbreite zu regulieren
  • Rund-um-Kopfschutz durch integrierte Kopfstütze
  • empfohlen bis 15 Kg, ideal in den ersten Lebensmonaten

Weitere Informationen finden Sie bei dem Vertrieb Wickelkinder GmbH.

Waschmaschinenfest bis 30° (vorher Klettverschlüsse schließen!)
 

Größentabelle Marsupi
Standard-GrößenTaillen-/ HüftumfangKörpergröße
S/M65-90 cm< 180 cm
L65-100 cm> 175 cm
XL85-115 cm> 175 cm
XXL100- 130 cm 

Die Größe des Marsupis muss anhand des Taillenumfangs und Körpergröße (und evtl. Oberweite/ Schulterbreite) der tragenden (erwachsenen) Person gewählt werden - bitte immer mit Oberbekleidung/ dickem Pulli  messen, falls Sie auch im Winter tragen wollen!

Haben Sie einen eher kurzen Oberkörper und/ oder planen Sie Ihr Kind auch über 9 Monate hinaus noch zu tragen, messen Sie sicherheitshalber auch Ihren Hüftumfang. Wenn Ihr Baby älter und länger wird, werden Sie den Marsupi vermutlich tiefer tragen und nicht mehr um die engste Stelle Ihrer Taille wickeln.

Die Größen überschneiden sich großzügig, sowohl Taillengurt als auch Schultergurte sind weitenverstellbar. Zu Ihrer Sicherheit ist (nach Gutachten) eine Überlappung des Kletts von 12cm vorgesehen und bei den Größenangaben bereits berücksichtigt!

Wenn ausschließlich eine Person das Baby tragen wird, wählen Sie für Ihren Komfort im Zweifelsfall eher die kleinere Größe- so vermeiden Sie überstehende Klettverschlüsse!

Wollen beide Eltern (oder Großeltern/ Babysitter) das Kind tragen, beachten Sie bitte die Angaben der Tabelle. Bei extremen Größenunterschieden müssen notfalls zwei verschiedene Größen gewählt werden, nur so kann die Stabilität und Sicherheit Ihres Kindes gewährleistet werden.
 


Eine Anleitung finden Sie hier.

Weiterführende Links zu "Marsupi - Babytrage für die ersten Monate"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Buzzidil XL (ca 8-48 Monate) verschiedene Designs

Statt: 139,90 €*

124,90 €*

Wermli Schlingel Kompakttrage

Statt: 89,95 €*

ab 55,00 €*

Manduca PureCotton Babytrage

Statt: 119,00 €*

ab 95,20 €*

Storchenwiege Tragetuch - Leo grün

Statt: 80,00 €*

ab 72,00 €*

Amazonas Carry Star - ergonomische Trage

Statt: 89,90 €*

71,92 €*

Amazonas Mei Tai - Tragehilfe

Statt: 49,90 €*

39,92 €*

Wermli Tragetuch "Natur zum Tragen" 4,80m

Statt: 119,00 €*

74,90 €*

Hoppediz Tragemantel 4 in 1 Softshell grau

Statt: 145,00 €*

ab 116,00 €*

Storchenwiege RingSling - Tragetuch mit Ringen

Statt: 68,00 €*

ab 61,20 €*

Storchenwiege Tragetuch - Olivia Bio (Organic)

Statt: 107,00 €*

ab 90,00 €*

Manduca Sling - ökologisches Jersey-Tragetuch

Statt: 59,90 €*

ab 47,92 €*