Gemini Babytrage

Gemini Babytrage
  • Alter: von Geburt bis ca. 3 Jahre
  • Tragepositionen: aufrecht
  • Trageweisen: Bauch-, Rücken- und Hüfttrage
  • Handhabung: sehr einfach :-)
  • TT-Tipp: besonders empfehlenswert für die ersten Monate bis Kleinkindalter
  • Hersteller: Beco Baby Carrier
  • Zur Beschreibung
Anzahl:
Gemini Babytrage

Gemini Baby Carrier - einfach (und) praktisch

Oben: Modell Scribble (außen schwarz, Mitte der Rückenstütze gemustert)

 

Der Gemini ist eine besonders einfache und schöne Tragehilfe, ohne unnötigen Schnickschnack, ohne diverse Verstellmöglichkeiten, nur mit dem, was man wirklich braucht. Ein verstellbarer Hüftgurt und verstellbare Träger. Die Rückenstütze kann am oberen Rand umgeklappt werden und damit wird die Länge angepasst. Anfangs ist er mit umgeklapptem Rand hoch genug, dass das Köpfchen Ihres Babys gestützt wird, später kann der Rand einfach hochgeklappt werden. 

 

Einfache, praktische Babytrage ohne unnötiges Schnickschnack. 

Beim Gemini kann der Steg für sehr kleine Babys schmal gestellt werden, für größere Babys stellt man ihn breit. Der oberen Rand der Rückenstütze kann hochgeklappt werden, um diese zu verlängern und den Kopf des etwas größeren Babys zu stützen. 

 

Die Träger können überkreuzt getragen werden, was ich bei Verwendung als Bauchtrage empfehle!

Durch die etwas festere Polsterung fällt das Anlegen als Rückentrage etwas leichter, da man die Träger besser greifen kann und sich die Rückenstütze nicht so leicht "zusammenfällt". 

Der Gemini ist etwas schmäler geschnitten als die meisten anderen Tragehilfen. Seitlich kann dadurch die Luft gut zirkulieren. (Die Soleil Babytrage dagegen - zum Vergleich -  ist ziemlich breit und anders konzipiert, mehr für größere Babys und Kleinkinder, bei Verwendung für Neugeborene wird ein zusätzlicher Einsatz verwendet.)

Tipp: Für etwas größere Babys kann die Trage mit manduca ExTend verbreitert werden, um auch dann in bestmöglicher und bequemster Haltung zu tragen!