myBabyNest - Organic Eggplant *Medium*

» Start » Babytragen ab Geburt » Babytragen "ohne Knoten" » myBabyNest - Organic Eggplant *Medium*
-30%
myBabyNest - Organic Eggplant *Medium*
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Alter: von Geburt bis ca. 16 kg
  • Tragepositionen: Aufrecht; Wiege-/Stillposition
  • Trageweisen: Bauch- und Hüfttrage
  • Handhabung: sehr einfach :-)
  • Besonderheit: mit Elasthan - besonders bequem
  • TT-Tipp: sehr empfehlenswert für jeden, als Ergänzung zu jedem Carrier oder zum einfachen Einstieg in die Tragezeit (bei schon kräftigeren Babys aber nicht für jede Aktivität ideal - Fragen Sie gerne nach!)
  • Hersteller: myBabyNest
  • vorrätig
  • Frage zu diesem Produkt?
  • Preis Agent
  • Zur Beschreibung
unverbindliche Preisempfehlung:
79.00
 EUR
55.00 EUR
Anzahl:
myBabyNest - Organic Eggplant *Medium*

  

my baby nest -  Tragetuch zum einfach nur Reinschlüpfen

 

Super praktisch, handlich, einfach und äußerst bequem!

 

 

Patent angemeldet

 

  • Elastisches Tragetuch ohne Knoten - einfach reinschlüpfen! 
  • Von Geburt (auch schon für Frühchens!) bis ca. 18 kg verwendbar! 
  • Bequem und komfortabel, mit guter Gewichtsverteilung 
  • Einfache Handhabung 
  • Sehr bequem 
  • Klein, leicht und handlich 
  • Erlaubt diskretes Stillen 
  • Das Baby kann einfach reingesetzt/reingelegt und wieder herausgenommen werden, das BabyNest kann man anlassen 
  • Man kann sich auch mit umgebundenen BabyNest sehen lassen 
  • Maschinenwaschbar! (mit kaltem Wasser, Wäschetrockner - bei reduzierter Hitze - ebenfalls möglich)



90% Baumwolle, 10% Elasthan (Lycra)


My Baby Nest wurde von Keren Levi - aufgrund von Eigenbedarf - entwickelt. Sie fand - als junge Mutter - auf dem Markt nichts, das ihren Bedürfnissen voll entsprach. Es sollte einfach und handlich sein, ab Geburt und auch für später verwendbar; es sollte zudem auch schick aussehen, und vor allem komfortabel für sie selber und für ihr Baby sein.
MyBabyNest wurde 2004 von jungen Eltern gegründet (in New York, USA)

Im Lieferumfang enthalten ist ein praktischer Beutel - zur Aufbewahrung und zum Transport der BabyNest Tragehilfe.

 

Die Anwendung ist denkbar einfach. Sie legen sich die (ineinanderhängenden - praktisch nur 1 Teil) Tuchringe um den Hals, teilen sie und schlupfen jeweils mit einem Arm durch einen Ring. Dann das Tuch auseinanderbreiten - fertig. Nun kann das Baby reingesetzt werden. (Das dritte Tuchstück wird zum Schluss zum zusätzlichen Stützen angebracht.)

 

 

myBabyNest Größentabelle
 Tragepositionen:

Bauchtrage (Tummy to Tummy):


Stillen:


Hüfttrage:


Tipp: Seitlich auf der Hüfte kann man (zur besseren Gewichtsverteilung) auch tragen mit je einem Tuchring auf einer Schulter! (Dann einfach das entstandene Tuchkreuz an eine Seite ziehen).

Bei der Bauch- und Hüfttrage unbedingt noch das Tuch (mit Ringe-verschluss) zum Stabilisieren umbinden!

(Das Tragen auf dem Rücken ist laut Hersteller ebenfalls möglich, ich empfehle es jedoch nicht! (ebenso rate ich auch vom Tragen mit Blick nach vorne ab).


Die richtige Größe: (Richtlinie - es handelt sich nur um ca.-Angaben)

(schwarz fällt etwas kleiner aus!)

Größe <162 cm
< 70 kg -> S/M
70 - 88 kg -> M/L
> 88 kg ->L/XL

Größe 162 cm - 175 cm
< 60 kg -> S/M
60 - 80 kg -> M/L
> 80 kg ->L/XL

Größe 175 cm - 180 cm
< 60 kg -> S/M
60 - 70 kg -> M/L
> 70 kg ->L/XL

Größe 180 cm - 185 cm
< 50 kg -> S/M
50 - 60 kg -> M/L
> 60 kg ->L/XL

Größe >185 cm
< 60 kg -> M/L
> 60 kg -> L/XL

Made in Turkey
Die Lieferung erfolgt mit Englischer Anleitung.

Testbericht MyBabyNest Schwarz Größe M-L

Nach den ersten mühsamen Versuchen ein Tragetuch zu benutzen haben Baby und Mami gestresst aufgegeben. Wir waren uns einig - mein Baby mag kein Tragetuch und quittierte das jedes Mal mit Geschrei - und mir sind 3 Meter Stoff trotz Winter einfach zu warm. Zudem konnte ich die steifen Bahnen schlecht straff ziehen und brauche immer meinen Mann bis das Kind ordnungsgemäß und sicher verpackt war. Kurz gesagt ? wir haben aufgegeben. Doch dann kam ein Wachstumsschub und aus unserem kleinen Engel wurde ein kleines Schrei-Monster. Also suchte ich nach einer alternativen Tragemöglichkeit um halbwegs mobil zu bleiben.

Ich suchte eine Tragehilfe, die schnell anzulegen ist, klein zu verstauen und eine in die das Baby schnell rein gesteckt werden kann.

Mit dem MyBabyNest habe ich genau das gefunden was ich suchte.

Das MyBabyNest ist elastisch und schmiegt sich so angenehm an den Körper, dass es auch unter einem Mantel angelassen werden kann, wenn man das Kind zwischendurch mal tragen will.

Zu der Tragehilfe bekommt man ein keines Säckchen mitgeliefert in dem das Nest einfach verstaut werden kann. Zusammengepackt ist die Traghilfe in dem Säckchen in etwa wie ein Päckchen Mehl und wiegt nur sehr wenig.

Größe:
Das MyBabyNest gibt es in verschiedenen Größen. Wichtig ist, dass das Kind straff und möglichst hoch am Körper getragen wird. Durch meine Körpergröße von 175 und 70 kg Gewicht lag ich genau zwischen zwei Größen. Ich habe mich für die kleinere und straffere Tragehilfe entschieden weil das Tuch dann dem Kind besseren Halt gibt.

Anlegen:
Die beiden Schläuche werden einfach über den Kopf gelegt und dann ausgebreitet. Dann wird das Kind erst in die eine und dann in die andere Bahn gesteckt. Nun wird noch der Gurt umgelegt und festgezogen und schon sitz das Kind sicher und bequem.

Tragen:
Es gibt verschiedenen Tragpositionen. Ich trage mein Kind immer in der Bauchvariante die der Wickelkreuztrage sehr ähnlich ist. Der kleine Wurm kann so mal herausschauen oder seinen Kopf beim Schlafen unter eine Bahn kuscheln.

Hauptsächlich nutze ich das Tuch für am Computer. Dadurch dass nicht sehr viel Stoff um die Körper herum liegt, kann man sich recht gut bewegen und auch bequem sitzen. Das Kind kann dann je nach Bedarf auch man hoch und runter geschoben werden.

Das elastische Material gibt im häuslichen Gebrauch genug Halt, jedoch nicht unbedingt beim längeren Tragen unterwegs (bis ca. 6 Kilo Kindsgewicht habe ich meinen Wurm auch noch beim Spazieren gehen getragen, nun steige ich für draußen auf eine an den Schultern besser gepolsterte Trage um).

Stillen:
Stillen im MyBabyNest ist eine Wohltat. Meine kleine Hektische trinkt im Tragetuch richtig manierlich, langsam und ruhig. Man kann Kind und Brust schön diskret ?verstecken? und hat so auch die Möglichkeit in der Öffentlichkeit diskret zu stillen. Selbst das Bäuerchen funktioniert endlich wieder reibungslos.

Pflege:
Wachen in der Maschine und Trocknen im Trockner beim Schontrocknen ist möglich. Wenn mein Tuch mal wieder ?Fällig? ist, gehen wir zu dritt duschen. Das findet unsere kleine Maus ganz toll. Das Tuch hält auch im nassen Zustand schön straff am Körper, so dass die nasse Ratte nicht herausrutschen kann.

Fazit:
Eine nicht so preisintensive Anfängertrage wenn man erst einmal ausprobieren möchte, ob das Baby sich beim Tragen wohlfühlt. Zudem ist es eine prima Trage für den Gebrauch am Computer und das schnelle Anlegen für kurze Ausflüge.


Hinweis:
Bitte ziehen Sie die Stoffbahnen (nicht nur) zwischen den Beinen immer ganz breit auseinander und hocken Sie das Baby nach dem Reinsetzen gut ein, so dass der Po deutlich tiefer ist als die Knie, dass die Oberschenkel nach oben gerichtet sind, das Becken nach vorne gekippt ist, und der Rücken dementsprechend leicht gerundet ist.

 

myBabyNest Anleitung 1 myBabyNest Anleitung 2 myBabyNest Anleitung 3 myBabyNest Anleitung 4 myBabyNest Anleitung 5 myBabyNest Anleitung 1a myBabyNest Rückenansicht

myBabyNest als Hüfttrage Farbe eggplant myBabyNest Wiegeposition myBabyNest Hüftsitz myBabyNest Stillposition  

 

Frage zu diesem Produkt stellenMit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wie ist Ihr Name?*:

Wie ist Ihre E-Mail Adresse?*:

Ihre Frage*:

Sicherheitscode*:

Bitte übertragen Sie aus Sicherheitsgründen die drei Zeichen aus dem Bild oben in das Eingabefeld

Datenschutzhinweis gelesen*



Preis Agent für dieses Produkt aktivieren

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Preis Agenten zu aktivieren. Sie werden dann sofort per E-Mail informiert, wenn der Preis des Produktes unter den von Ihnen angegeben Wert fällt, bzw. sofort wenn sich der Preis des Produktes ändert:
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wie ist Ihre E-Mail Adresse?*:

Bei welchem Preis möchten Sie informiert werden?*:

Sicherheitscode*:

Bitte übertragen Sie aus Sicherheitsgründen die drei Zeichen aus dem Bild oben in das Eingabefeld